OFFIZIELLE Todeserklärung der Katholischen Kirche

überqueren

 

In dem Video in portugiesischer Sprache verstehen wir den Papst!

 

image002

Was ist schockierend in diesem Video ist, dass der Papst offen leugnen, Jesus Christus.

Der Papst offen gesagt, dass die Tatsache, dass Jesus Christus gekreuzigt wurde ein Fehler ….!

Nun ist dies nicht ein Fehler, weil Christus wusste, dass er gekreuzigt werden würde und er sagte auch, dass Peter, bevor der Hahn kräht, wirst du mich dreimal verleugnen ….!

Jesus wusste von Anfang seiner Predigt, er würde am Kreuz enden.

Aber er erklärt, sein Leben zu opfern, um unsere Seelen zu retten, weil der Mensch ist so unrein und Fischer nichts Unreines kann das Reich der Himmel eingehen.

Es ist durch das Blut Christi am Kreuz, die wir eingelöst werden!

Der Papst machte seine Bemerkungen an Jesus Christus als ein einfacher Prophet sagt Islam, voller guter Absichten, aber gescheitert, weil er am Kreuz gestorben ist ….!

Ich komme aus einem christlichen solche Bemerkungen unwürdig seines Glaubens, aber vom Papst, sind eine offizielle Erklärung über den Tod der katholischen Kirche wurde unter einem donnernden Applaus in New York, dass verkündete diese Worte .

Für den Papst Jesus Christus war nicht der Sohn Gottes (Gott schuf den Menschen, wie wir die Evangelien lehren) nur ein Mensch wie andere mit Gaben der Prophezeiung, der am Kreuz gestorben ist ….!

Die kleinen witzelt des Papstes sind alle Nägel, dass Pflanzen auf die Handgelenke und Füße von Jesus Christus am Kreuz.

Mit den letzten Worten des Papstes, können wir offiziell sagen, dass die katholische Kirche ist offiziell tot unter einem donnernden Applaus in New York 25. September 2015 in der St. Patricks Kathedrale.

 

Beten inbrünstig meine vielgeliebten Brüder und Schwestern für die Rückkehr zur Erde von unserem Herrn Jesus Christus, da wir offiziell allein und in jetzt großer Gefahr sind.

Gott segne Sie

Victor


%d blogueurs aiment cette page :